Initialen in der Buchmalerei

INHALT

 

Thema ist die Kunst der mittelalterlichen Buchmalerei.

ZIELGRUPPEN

  • Schülerinnen und Schüler ab der 4. Primarklasse (Mensch und Umwelt)
  • Schülerinnen und Schüler der Oberstufe (Entstehung der Eidgenossenschaft)

ABLAUF

Den Schülerinnen und Schüler werden die mittelalterliche Kunst und das Handwerk der Buchmalerei näher gebracht, der Fokus liegt dabei auf den in mittelalterlichen Texten oft prächtig gestalteten Initialen (Anfangsbuchstaben). Anhand der im Museum ausgestellten Urkunden lernen die Teilnehmenden die verschiedenenFormen von Initialen kennen.

Im zweiten Teil des Workshops malen die Schüler ihre eigenen Initialen.